News

Zu Besuch im Kindergarten Murmel in Borgfeld

Noch vor den Kontaktbeschränkungen und dem Anstieg der vierten Welle besuchte ich im letzten Jahr den Kindergarten Murmel in Borgfeld und dessen Leiter Dennis Köhlenbeck. Murmel? Ja ok, ich wollte auch meine damalige Zivildienststelle und meinen alten Schulfreund Dennis mal wieder sehen. Damals noch am Lehester Deich beheimatet habe ich in der „Murmel“ eine tolle Zeit verbracht und bin der damaligen und leider viel zu früh verstorbenen Petra Kirchherr sowie ihrem damaligen Team sehr dankbar für die freundliche Aufnahme.

Natürlich ging es bei meinem Besuch auch darum, sich den Alltag in einer KiTa in der Pandemie schildern zu lassen. Mir ist dabei bewusst, dass die Problematiken nicht in allen KiTas in Bremen dieselben sind. Das begleiten von Kindern und Familien in unterschiedlichen Lebenssituationen, birgt unterschiedliche Herausforderungen. Einen Konsens gibt es jedoch: die Belastung der Mitarbeiter*innen ist während diesen vergangenen zwei Jahren klar gestiegen. Insbesondere die Teststrategie ist immer wieder Diskussionspunkt, denn auch hier gibt es sehr unterschiedliche Sichtweisen und regionale Unterschiede. Uns sollte bei aller Diskussion aber das Ziel einen, für die Kinder und Beschäftigten einen möglichst sicheren Aufenthalt in der KiTa zu gewährleisten. Daran wirkt auch unsere Fraktion mit und sammelt Erfahrungsberichte und tauscht sich mit Expert*innen aus und steht in ständigem Kontakt mit der Behörde.

Darüber hinaus ging es noch um Digitalisierung und Flexibilisierung der KiTa-Arbeit, insbesondere beim Anmeldeverfahren. Auch hier steckt der Teufel wie so oft im Detail und die Digitalisierung hat eben nicht nur positive Seiten.

Hintergrund: Der durch eine Elterninitiative entstandene Kindergarten Murmel am Borgfelder Saatland fällt, zusammen mit ihrer Kleinkindgruppe „Stiftchen“ und dem Ableger in Horn, unter die zehn größten Einrichtungen in Bremen. Hier betreuen 36 Mitarbeiter*innen insgesamt 145 Kinder in 8 Gruppen. Bunte und freundliche Räumlichkeiten bilden zusammen mit dem großen Außenbereich perfekten Raum für das spielerische Lernen, das Kreativ sein und Toben. Infos zur Murmel findet ihr hier: https://www.kiga-murmel.de/

Antworten