Pressemitteilung

Meldestelle für Hass im Netz beschlossen

Rassistische Drohungen, antisemitische Hetze, sexistische Beleidigungen, homophobe Anfeindungen – Hass im Internet ist weitverbreitet und schüchtert Menschen ein. Die Betroffenen leiden psychisch unter den Attacken, wie eine Studie des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft ergab. Jede*r Zweite gab zudem an, die eigene Meinung aus Angst vor Hass-Postings im Internet seltener kundzutun. Das Bremer Regierungsbündnis will …


Ehrenamt

Fair Play-Geste des Monats: Fairness > Sieg

Jasper Wellmann, Spieler der 1. Herren-Mannschaft von der SG Findorff, ist der Preisträger der Fair Play-Geste des Monats August. Der Fair Player konnte sich über tolle Preise vom Bremer Fußball-Verband und den ÖVB erfreuen. Während des Freundschaftsspiel zwischen CF Victoria Bremen ’05 und SG Findorff spielte sich eine klasse Szene ab. In der 55. Spielminute …


News

Zu Besuch bei Gesundheitswirtschaft Nordwest

Hallo, ich bin die Neue! Die Gesundheitswirtschaft ist mittlerweile ein wichtiger Wirtschaftssektor im Land Bremen. Egal ob Krankenkassen, Pflegeheime oder Krankenhäuser, sie alle beschäftigen sich  natürlich mit der Gesundheit der Bevölkerung, sind aber auf der anderen Seite eben auch Unternehmen. Koordiniert wird die Arbeit in Bremen und im Nordwesten Niedersachsens vom Verein „Gesundheitswirtschaft Nordwest“, der …


News

freiwilligen Agentur

Zu Besuch in der Freiwilligen-Agentur

Wie ist der aktuelle Stand des ehrenamtlichen Engagements in Bremen? Dazu hatte ich vor Kurzem ein Gespräch mit Lena Blum, Koordinatorin der Freiwilligen-Agentur und Andreas Rheinländer, Geschäftsführer des SFD (Sozialer Friedensdienst), dort verantwortlich für das FSJ Kultur und Politik. Die Organisation feiert dieses Jahr ihr 50. Jubiläum, hat ihren Ursprung in der Rechtevertretung damaliger Kriegsdienstverweigerer …


Pressemitteilung

Haushalt 2022/21: Klimaschutz, Bildung und Armutsbekämpfung im Fokus

Der heute in 1. Lesung verabschiedete Doppelhaushalt 2022/23 stellt aus Sicht der Grünen-Fraktion die richtigen Weichen für ein zukunftsfestes Bremen, das sozialen Zusammenhalt und wirtschaftliche Stabilität mit konsequentem Klimaschutz verbindet. Trotz massiver Steuerausfälle und erheblicher Mehrausgaben in Folge der Corona-Pandemie hält die Koalition Kurs, betont der Fraktionsvorsitzende Björn Fecker: „Bildung, Unterstützung von Menschen in schwierigen …


Huchting

Björn vor Ort: Diesmal beim Kulturladen Huchting mit Kirsten Kappert-Gonther

Am Anfang dieses Monats hatte ich die Chance zusammen mit unserer Bundestagsabgeordneten Kirsten Kappert-Gonther den Kulturladen (in meiner Heimat) Huchting zu besuchen, eine Einrichtung die verschiedenste Kulturangebote entwickelt und die Diversität des Stadtteils zelebriert. Mit insgesamt 11 Teilnehmeden unterschiedlichster Herkunft und Geschichte und den Leitern des Projekts „Insan…Mensch – Deine Würde ist unantastbar“ Vera Zimmermann …


Pressemitteilung

Björn Fecker einstimmig als Fraktionsvorsitzender bestätigt

Kontinuität an der Spitze der Grünen-Fraktion: Die Abgeordneten haben heute den Fraktionsvorsitzenden Björn Fecker einstimmig im Amt bestätigt. Der 44-jährige Huchtinger erhielt in geheimer Wahl 16 Ja-Stimmen der Abgeordneten. Björn Fecker bedankte sich nach seiner Wiederwahl für das ausgesprochene Vertrauen und die Unterstützung der Abgeordneten: „Das Ergebnis unterstreicht, dass wir geschlossen in die zweite Hälfte …


Pressemitteilung

Koalition drängt auf umfassenden Schutz für Whistleblower

PRESSEMITTEILUNG 08.07.2021Ob Bremer Feuerwehr-Skandal, Abgasmanipulationen der Autokonzerne oder Missstände in Pflegeheimen und Schlachthöfen – kaum ein Skandal der vergangenen Jahre wäre ohne Hinweisgeber*innen aufgedeckt worden. Sie besser vor Repressalien wie Schikanen oder Kündigung zu schützen, ist das Ziel der EU-Whistleblower-Richtlinie. Das Bremer Regierungsbündnis drängt nun auf die zügige und umfassende Umsetzung der EU-Richtlinie ins nationale …


Rede

Rassismus bei der Brebau

Björn Fecker hielt in der Bremischen Bürgerschaft eine Rede zu den Rassismusvorwürfen bei der Brebau und was getan werden muss, damit Rassismus und Vorurteile auf dem Wohnungsmarkt abgebaut werden können. Sehr geehrte Frau Präsidentin, meine sehr geehrten Damen und Herren! Die Vorwürfe gegen die städtische Wohnungsgesellschaft BREBAU sind schwerwiegend. Die bisher bekannt gewordenen Unterlagen stützen …


Rede

Junge Menschen in der Pandemie

Björn Fecker hielt in der 26. Sitzung der Bremischen Bürgerschaft am 06.05.2021 eine Rede über die Situation von Jugendlichen und Kindern in der Pandemie und Ziele für die kommenden Monate. Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Präsident, fehlender Unterricht, fehlende Kontakte mit Freund*innen und Mitschüler*innen, fehlende Abwechslung, kaum bis kein Sport, die Liste, …